SEO - optimiert!

Eine Suchmaschinenoptimierung kann durchaus sehr sinnvoll sein. Viele verstehen diesen Begriff jedoch völlig falsch und betrachten dieses Thema als etwas rein technisches. Ich befasse mich seit mehr als 15 Jahren mit SEO und kann als Webdesigner selbstverständlich ein entsprechendes Konzept umsetzen. Allerdings spielt hierbei u.a. auch die allgemeine Vernetzung einer Internetseite eine enorm gewichtete Rolle. Zunächst unterscheidet man zwischen On-Page SEO & Off-Page SEO. Gerne mache ich die Basics dieses Themas für Sie transparent. 

On-Page & Off-Page SEO

Für Suchmaschinen wie Google steht die Nutzererfahrung im Vordergrund. Statistiken zeigen auf, dass ca. 90% der Suchanfragen dazu dienen sich über etwas zu informieren. Deshalb besteht das On-Page SEO insbesondere aus Texten, anderen Inhalten und Struktur im Konzept. Off-Page SEO befasst sich eher mit Backlinks (Links welche von anderen Seiten zur eigenen Seite führen). Neben der Anzahl der Backlinks ist dessen Qualität ebenfalls zu beachten. Solche Algorithmen stellen insbesondere für Präsenzen auf neuen Domains ein Hindernis dar. Sie dienen dazu die Relevanz einer Domain im Internet zu bewerten. Der Algorithmus von Google wurde öfters überarbeitet und auch umbenannt – er ist jedoch weiterhin im PageRank verwurzelt. 

Zertifikat

Keywords

Bei den sogenannten Keywords handelt es sich um Begriffe unter welchen man gefunden werden möchte. Diese Keywords sollten an bestimmten Positionen im Textinhalt erscheinen und eine bestimmte Dichte aufweisen. Mit unterschiedlichen Keyword- Phrasen lassen sich ggf. weitere Suchanfragen bedienen. Bevor man seine Keywords bestimmt sollte man sich allerdings den Wettbewerb anschauen und einschätzen wie realistisch eine gute Position innerhalb des Wettbewerbs ist. Bestimmte Analysen sind dabei empfehlenswert.

Keywords sollten zudem innerhalb der Struktur erscheinen. Wer z.B. Keywords mit in dessen Domain eingebunden hat – der hat hier bereits einen enormen Vorteil! Außerdem lassen sich Keywords auch innerhalb der Struktur auffächern. Ein Dienstleister kann z.B. unterschiedliche Leistungen auf unterschiedlichen Unterseiten präsentieren – anstatt diese auf einer Seite unter “Leistungen” aufzuführen. So entsteht eine Struktur welche bereits innerhalb der Adresszeile Keywords aufzeigen kann. Bezüglich der Gewichtung folgen dann Überschriften etc..

Menge, Wachstum & Relevanz

Eine Suchmaschinenoptimierung ist mit sehr viel Inhalt und Wachstum verbunden. Suchmaschinen freuen sich, wenn Internetseiten aktiv betrieben werden. Zudem muss eine Internetseite auch in eine gute Vernetzung herein wachsen und Backlinks aufbauen. Eine erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung verlangt deshalb stetige Aufmerksamkeit. Die Inhalte sollten außerdem einen Mehrwert für den Besucher darstellen und nicht ausschließlich als “Futter” für Suchmaschinen dienen. Suchmaschinen betrachten auch das Nutzerverhalten und messen dessen Sitzungsdauer etc.. So kann eine Suchmaschine beurteilen wie relevant Ihr Inhalt letztendlich für den Besucher ist. 

Lösung - hier auch ohne Abo!

Eine Suchmaschinenoptimierung besteht eher aus langfristiger Arbeit und weniger aus “Programmierer – Tricks”. Ich helfe gerne wo es Bedarf gibt und distanziere mich jedoch von falschen Illusionen. Deshalb handle ich bezüglich SEO nicht mit vertraglichen Mindestlaufzeiten und bespreche anstatt dessen lieber transparente Schritte und individuelle Lösungen. Gerne liefere ich hierzu ein Paket welches ein entsprechendes Fundament bietet. Anschließende Ergänzungen erfolgen völlig individuell, sinnvoll durchdacht und nach Absprache. 

  • zielführende Arbeit ohne SEO Abonnement & Mindestlaufzeit
  • aufschlussreiche und stets transparente Beratung
  • keine falschen “SEO Versprechen”
  • realistische Einschätzung bezüglich der Erfolgsaussichten
  • maximale Unterstützung für On-Page SEO & Off-Page SEO
  • Gestaltung nützlicher Inhalte